Thüringer (Th)

Kategorie: Mittelgroße Rassen

 

 

Farbe: Die Deckfarbe ist eine gelbrötlich braune Farbe.
Gewicht: Normalgewicht über 3,50 Kg, Höchstgewicht 4,25 Kg, Mindestgewicht 2,50 Kg.
Form, Stellung: Der Körper ist gedrungen.
Kopf: Der Kopf ist kurz, breit und dicht am Körpwer angesetzt.
Augen: Die Augen sind braun.
Ohren: Die Ohren sind fest im Gewebe und entsprechen in ihrer Länge dem Körper.Die Ohren sind gut behaart.
Rücken: Die Rückenlinie ist schön geschwungen und hinten gut abgerundet.
Brust: Brust und hinterpartie sind breit
Abzeichen: Die Maske, die nicht über die Höhe der Augen reichen soll ist ohne scharfe Abgrenzung stark rußartig ausgeprägt und über dem Nasenrücken am dunkelsten. Die Abzeichen sind umso besser, je kräftiger sie sich von der Deckfarbe abheben ohne jedoch scharf abzugrenzen.
Fellhaar: Das Fellhaar ist mittellang, die Unterwolle äußerst dicht , die Begrannung gleichmäßig jedoch nicht zu grob.
Häsin: Die Häsin ist etwas feiner und möglichst wammenfrei. Bei älteren Häsinnen ist eine kleine gut geformte Wamme zulässig.
© 1908-2018 Kreisverband Gießen der Rassekaninchenzüchter | Joomla 2.5 Templates.