Blaue Wiener (BlW)

Kategorie: Mittelgroße Rassen

 

Farbenschlag:

kräftiges Mittelblau 

Gewicht:

Mindestgewicht 3,25kg, Normalgewicht 4,25kg, Höchstgewicht 5,25kg.

Form:

Körper breit, walzenförmig, leicht gestreckt wirkend.

Stellung:

Schulter kompakt, vorne und hinten gleich breit. Stellung mittelhoch.

Kopf:

Ohne Übertreibung groß, kräftig, Kopf- und Schnauzpartie breit, Backen gut entwickelt. Nasenbein leicht geramst. L.F.: Schmale Kopfpartie.

Ohren:

Gut aufgesetzt, fleischig, straff aufgerichtet getragen, gut behaart, an den Enden löffelartig, offen getragen. Länge der Körperlänge entsprechend (etwa 11cm). L.F.: Dünne, faltige, schwach behaarte Ohren, breite Ohrenhaltung.

Rumpf:

Kompakt, walzenförmig, muskulös, Brust breit, voll ausgeprägt, fast gerade, Hinterpartie breit, Flanken gut gefüllt. Hals kaum erkennbar, Nacken breit und kräftig.

Rücken:

Breit, hinten gut abgerundet.

Blume:

Gerade und fest anliegend getragen.

Läufe:

Knapp mittellang, kräftig. L.F.: Lange, dünne Läufe.

Fellhaar:

Mit ca. 3,5cm mittellang, Unterwolle sehr dicht, daher seidenweich, gut und gleichmäßig begrannt.

Häsin:

Kopf nur wenig länglicher als beim Rammler. Bei älteren Häsinnen ist eine kleine, wohlgeformte Wamme zulässig. L.F.: Größere Wamme.

© 1908-2018 Kreisverband Gießen der Rassekaninchenzüchter | Joomla 2.5 Templates.